Das Dojo von Ashihara Karate Sachsen-Anhalt

Das Dojo des heutigen Ashihara Karate Sachsen-Anhalt gibt es schon seit 2008, vorher unter den Namen Budokai-Valentin unter der Leitung von Stefan und Peter Valentin. Erik Schmelzer, Stefans Bruder wurde 3 Jahre später, als unterstützender Trainer, mit eingesetzt, nachdem er 2011 seine Schwarzgurt-Prüfung absolvierte. Im Jahr 2015 übernahm Erik Schmelzer die Karate Schule.

2016 kam dann der Wechsel der Karatestilrichtung vom Kyokushin Karate zum Ashihara Karate, in die N.I.K.O.

Im Laufe der Zeit gingen mehrere Titel an die Sportler des Vereins. Unter anderem auch Internationaler deutsche Meister und Europa-Cup-Platzierungen. Auch nach dem Wechsel der Stilrichtung bleiben die Karatekas weiter erfolgreich. Gleich drei Kämpfer wurden kürzlich in die Ashihara Karate Nationalmannschaft berufen.

Kontaktdaten:

Ashihara Karate Sachsen-Anhalt
Sempai Erik Schmelzer
Wallstrasse 87
06242 Braunsbedra OT Krumpa

Telefon: 01520 / 7805274
E-Mail: erik.schmelzer@x-fights-geiseltal.de

Menü